Sie sind hier:

Parodontologie

Allgemein:

Startseite

Mein Team

Anfahrt

Termintreue ist wichtig

Wir informieren Sie über die Kosten!

Links

Kontakt

Impressum

Gesunde Zähne dank

professioneller Mundhygiene. Fotolia.

Mundhygiene: Sorgfältige Mundhygiene ist das A und O für gesunde Zähne. Zwei Mal täglich Zähneputzen, zwei Mal jährlich zum Zahnarzt. Dass haben Generationen von Kindern so von ihren Eltern gelernt, aber trifft das auch heute noch zu? Moderne wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass unter anderem Parodontitis (früher Parodontose genannt) für Frühgeburten, Herz-, Kreislauferkrankungen und einiges mehr mitverantwortlich ist. Wir wissen heute, dass dies neben der individuellen Veranlagung von feinen Belägen in den Zahnzwischenräumen verursacht wird. Dort tummeln sich Bakterien aller Art und verursachen Entzündungen, Mundgeruch und Zahnfleischbluten. Also sollte zusätzlich zum normalen Zähneputzen mit Zahnbürste und Zahnseide, zwei Mal jährlich eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt werden. Das schützt Sie nicht nur vor Karies und Schmerzen, sondern sorgt auch für weiße Zähne und ein strahlendes Lächeln.

Was wird bei der Mundhygiene gemacht: Nach sorgfältiger Diagnose durch unsere erfahrene Mundhygieneassistentin werden ihre Zähne und alle schwer erreichbaren Stellen, wie zum Beispiel kleine Zahnfleischtaschen und enge Zwischenräume und Nischen sorgfältig gereinigt. Es werden alle Zahnbeläge und Verfärbungen mit den modernsten Geräten entfernt. Danach werden ihre Zähne poliert, fluoridiert und die beste Pflege für zu Hause besprochen und geübt.

Wir beugen Karies und Zahnfleischerkrankungen vor